Die erfolgreiche Jagd nach den goldenen Ostereiern in Speyer-West wurde gestern auf dem Berliner Platz belohnt. Die Preisträger des Gewinnspiels „goldene Ostereier“ des „Unternehmensnetzwerks Speyer-West“, haben mit Sachpreisen und Süßwaren zur Teilnahme gelockt. Überreicht wurden die Gewinne in der von den EBS gesponserten Stofftasche, entsprechend der Devise „Mehrweg ist besser als Einweg“.

Das „Unternehmensnetzwerks Speyer-West“, hat sich im Rahmen des Programms „BIWAQ“ in Speyer-West zusammengeschlossen, um durch gemeinsame Aktivitäten das WIR-Gefühl im Stadtteil zu stärken und diesen mitzugestalten, erläutern Projektleiter Steffen Schwendy und Koordinator Dominik Hahn. 20 Netzwerkpartner versteckten in ihren Schaufenstern je ein goldenes Ei und bestückten für die Gewinner die Siegertaschen:

Bärbels Änderungsschneiderei, Bistro Diamonds Lounge, Blumen Burkhard, Brillen Hammer Cura Center, Cura-Apotheke, Eiscafé Del Sole, Erlich Apotheke, Feinkost Vocino, Haarstudio Rokoko, J & H GbR Lotto-Zeitschriften-Tabak- und Schreibwaren-Reinigung, Kosmetikstudio Am Max & Moritz, Kosmetik & Fußpflege am Berliner-Platz, Metorn & Löffler GbR, Obst & Gemüse Schlegel, Praxis für medizinische Fußpflege, ORSI & MONI STREET FOOD, Restaurant "Pfalz Keller", Salon Dilek, Wiegus - Der besondere Bettenladen, 2-Rad Strobel.

 

Foto Stadt Speyer zur freien Verwendung

Bildlegende, hintere Reihe von li. n. re.: Angela Sachweh (EBS), Steffen Schwendy Projektleiter BIWAQ (Bildung Wirtschaft Arbeit im Quartier) und Projektkoordinator Dominik Hahn überreichen die Gewinnern die Preise

Mit freundlichen Grüßen

Barbara Fresenius

Kultur, Marketing & Kommunikation
Maximilianstraße 100

67346 Speyer

Tel.: 0 62 32/ 14 24 89

Fax: 0 62 32/ 14 24 98

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.speyer.de